top of page

Beatrice von Wallenberg

Ihre spezialisierte Anwältin für Arbeitsrecht in München

Beatrice von Wallenberg Pachaly
- Ihre Rechtsanwältin im Arbeitsrecht

Rechtsbeistand mit Weitblick und Erfahrung

Als erfahrene Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht, biete ich, Beatrice von Wallenberg Pachaly, Ihnen juristische Expertise in allen Fragen rund um Ihren Arbeitsplatz. Mit meiner Spezialisierung auf Kündigungen, Aufhebungsverträge und Abfindungen, stelle ich sicher, dass Ihre Rechte gewahrt bleiben und Ihre Interessen mit Nachdruck vertreten werden. Gerne bin ich Ihre spezialisierte Anwältin für Arbeitsrecht in München.

Kontaktieren Sie mich gerne
Telefon: +49893801990
E-Mail: bvwp@thorn-law.de

Wer kämpft, kann verlieren.
Wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Rufen Sie mich gerne an, wenn Sie Hilfe brauchen.

BEATRICE VON WALLENBERG PACHALY, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht

Beatrice-von-Wallenberg-Pachaly-Fachanwaeltin-fuer-Arbeitsrecht-Muenchen.webp

Herausragende Kompetenz in Arbeitsrechtsangelegenheiten

  • Kündigung: Geraten Sie nicht in Panik bei Erhalt einer Kündigung – Ich berate und unterstütze Sie umfassend und zielführend.

  • Aufhebungsverträge: Bevor Sie einen Aufhebungsvertrag unterschreiben, lassen Sie ihn durch mich prüfen! Ich sichere Ihre Ansprüche.

  • Abfindungen: Ich verhandle für Sie Ihre Abfindung, damit Sie wirklich das erhalten, was Ihnen zusteht.

Profil: Beatrice von Wallenberg Pachaly
Fachanwältin Arbeitsrecht

Mit meinem Jurastudium, aufgenommen 1992, an der Ruhr-Universität Bochum und dem Abschluss des Zweiten Staatsexamens im Jahr 2000 blicke ich auf eine umfassende juristische Ausbildung zurück. Seitdem habe ich mich als Anwältin im Arbeitsrecht kontinuierlich weiterentwickelt und stehe Ihnen mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung zur Seite.

Vertrauen Sie auf meine juristische Expertise und Leidenschaft für Arbeitsrecht.

Ich bin für meine Mandanten ausschließlich im Arbeitsrecht tätig. Dort habe ich mich auf die Schwerpunkte Kündigung, Aufhebungsvertrag und Verhandlung von Abfindungen spezialisiert. Wenn Sie gerade eine Kündigung oder einen Aufhebungsvertrag erhalten haben und dazu Fragen haben, zögern Sie nicht mich zu kontaktieren. Rufen Sie mich gerne einfach an! Kostenlos und unverbindlich.
 

Ihre

Beatrice v. Wallenberg Pachaly

DR. THORN RECHTSANWÄLTE Anwalt Arbeitsrecht München
Clemensstraße 30, 80803 München, Deutschland

Engagement und persönliche Beratung bei Ihrem arbeitsrechtlichen Anliegen

Der Leitsatz unserer Kanzlei: "Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren." spiegelt unsere motivierte Herangehensweise in Rechtsfragen wider. Als Ihre Rechtsanwältin für Arbeitsrecht setze ich mich mit Kompetenz und hoher Einsatzbereitschaft für Ihre Interessen ein.

 

Bei Fragen rund um Ihren Arbeitsplatz oder rechtlichen Konflikten stehen wir Ihnen als zuverlässige Partner zur Seite.
Rufen Sie uns für eine persönliche Beratung unter +49893801990 an oder schreiben Sie eine E-Mail an bvwp@thorn-law.de.

DR. THORN RECHTSANWÄLTE Anwalt Arbeitsrecht München
Clemensstraße 30, 80803 München, Deutschland

ANWÄLTIN UND FACHANWÄLTIN FÜR ARBEITSRECHT

Suchen Sie in München nach einer versierten Rechtsanwältin für Arbeitsrecht? Beatrice von Wallenberg Pachaly ist nicht nur eine Fachanwältin für Arbeitsrecht, sondern auch eine erfahrene und freundliche Partnerin, die Sie mit Engagement und Expertise vertritt. Als anerkannte Anwältin für Arbeitsrecht bietet sie Ihnen eine jahrelange Erfahrung und ist bekannt für ihre Durchsetzungskraft und ihren Kampfgeist.

WERDEGANG DER FACHANWÄLTIN VON WALLENBERG

Die versierte Rechtsanwältin im Arbeitsrecht, Beatrice von Wallenberg Pachaly, begann ihre juristische Laufbahn 1992 an der Ruhr-Universität Bochum. Ihr juristisches Fundament wurde mit einem hervorragenden Abschluss im ersten Staatsexamen 1997 gefestigt. Ihre Passion für das Arbeitsrecht motivierte sie dazu, sich als Fachanwältin Arbeitsrecht zu spezialisieren und bereits während ihrer Studienzeit in einer Kanzlei in Essen tätig zu werden.

Die Juristin vertiefte ihre Expertise als zukünftige Anwältin im Arbeitsrecht während ihres Rechtsreferendariats am Landgericht Essen. Ein Auslandsaufenthalt in den USA brachte sie 1999 in eine Anwaltskanzlei in San Francisco, wo sie internationale Erfahrungen sammelte. Nach ihrer Rückkehr und dem Abschluss des Zweiten Juristischen Staatsexamens im Jahr 2000, erhielt sie ihre Zulassung in München und erlangte 2005 Ihre Zulassung zum Oberlandesgericht München.

FACHANWALT ALS BESONDERE QUALIFIKATION

Als versierte Rechtsanwältin für Arbeitsrecht widmet sich Beatrice von Wallenberg Pachaly bereits seit 20 Jahren diesem Fachgebiet. Ihre Expertise wurde 2011 mit der Verleihung des Titels "Fachanwältin für Arbeitsrecht" durch die Rechtsanwaltskammer München anerkannt.

Im Jahre 2014 stieg sie zur geschäftsführenden Partnerin bei DR. THORN Rechtsanwälte PartGmbB auf.

Zu den Mandanten der erfahrenen Anwältin für Arbeitsrecht gehören Arbeiter, Angestellte, leitende Angestellte, Geschäftsführer mittelständischer Gesellschaften und Vorstände von Aktiengesellschaften.

Beatrice von Wallenberg Pachaly vertritt Ihre Mandanten bundesweit vor allen Arbeitsgerichten, Landesarbeitsgerichten und dem Bundesarbeitsgericht. Darüber hinaus ist sie an allen Amtsgerichten, Landgerichten und Oberlandesgerichten vertretungsberechtigt.

Die Beratung und Vertretung bietet sie souverän in Deutsch, Englisch und Französisch an.

Beatrice von Wallenberg Pachaly

Title:

Location:

Company:

Lawyer and Specialist in Labor Law

Munich, Germany

Dr. Thorn Rechtsanwälte

Beatrice von Wallenberg Pachaly is an esteemed lawyer and recognized specialist in labor law, practicing in the vibrant city of Munich, Germany. She is an integral part of the Dr. Thorn Rechtsanwälte law firm, a respected institution known for its expertise and commitment to providing excellent legal services in labor law.

Beatrice's work focuses on the various aspects of labor law, including handling cases related to the termination of employment relationships. She provides guidance and representation for a range of clients, from workers and employees to high-ranking executives and board members. Her ability to provide legal services in both German and English allows her to effectively assist a diverse clientele.

Beatrice's commitment to her clients, combined with her expertise in labor law, ensures that they receive the best possible legal advice and representation. Her professional approach, dedication to her clients, and deep understanding of labor law make her a valuable asset to the Dr. Thorn Rechtsanwälte law firm and to her clients.

Whether you're facing challenges with your employment situation or seeking advice on labor law, Beatrice von Wallenberg Pachaly is ready to provide the expert legal support you need.

For more information or to schedule a consultation, please contact us at Dr. Thorn Rechtsanwälte.

Interview zum Arbeitsrecht für ProSiebenSat.1

Als Rechtsanwältin für Arbeitsrecht wurde ich von der Redaktion ProSiebenSat.1 kontaktiert. Die Anforderung: Ein fundiertes, anwaltliches Statement für eine aktuelle Nachrichtensendung. Wir empfingen das Fernsehteam für ein Interview in unserer Kanzlei. Als Anwältin für Arbeitsrecht habe ich ein Interview gegeben.

Anwalt Arbeitsrecht München Filmaufnahmen in Clemensstrasse 30, 80803 München

MEDIENPRÄSENZ DER ANWÄLTIN FÜR ARBEITSRECHT

Zeitschrift BRIGITTE
"Wo bleibt mein Gehalt?"

Stehen Sie vor dem Problem, dass Ihr Arbeitgeber das Gehalt nicht auszahlt? Als Rechtsanwältin Arbeitsrecht berate ich Sie, welche Schritte Sie einleiten können, um Ihre Ansprüche durchzusetzen.

Hierzu erhielt ich eine Anfrage der Zeitschrift BRIGITTE für einen Text zu diesem Problem.

Als Fachanwältin für Arbeitsrecht habe ich einen umfassenden Beitrag zu diesem häufigen Ärgernis verfasst. Mit meiner Expertise als Anwältin Arbeitsrecht finden wir gemeinsam eine Lösung.

Anwalt Arbeitsrecht München Zeitungsartikel der Fachanwältin für Arbeitsrecht in der BRIGITTE

Zeitungsartikel SZ vom 5.11.2019 zum Arbeitsrecht 

Rechtsanwältin für Arbeitsrecht von Wallenberg wurde von Herrn Julian Erbersdobler, Redakteur  der Süddeutschen Zeitung, um ihre Expertenmeinung zum brisanten Thema "Liebe am Arbeitsplatz" im Zuge der Berichterstattung über die viel diskutierte Entlassung des Konzernchefs von McDonald's aufgrund einer Affäre am Arbeitsplatz gebeten. Die erfahrene Anwältin für Arbeitsrecht bot fundiertes Fachwissen und beleuchtete die rechtlichen Aspekte romantischer Beziehungen im beruflichen Umfeld.

Anwalt Arbeitsrecht München
Zeitungsartikel in SZ der Anwältin für Arbeitsrecht

FAQ - Fragen an Beatrice von Wallenberg

Rechtsanwältin für Arbeitsrecht zur Unterstützung bei Kündigungen

Als erfahrene Anwältin für Arbeitsrecht rate ich jedem, eine Kündigung durch einen Fachanwalt prüfen zu lassen. Kündigungen bedeuten nicht nur den Verlust der beruflichen Position, sondern sind auch eine Bedrohung der finanziellen Sicherheit. Oft sind sie juristisch angreifbar, und viele Arbeitnehmer sind sich nicht bewusst, dass ihre Position gegenüber dem Arbeitgeber stärker ist, als sie es vermuten.


Im arbeitsrechtlichen Alltag stoße ich als Rechtsanwältin im Arbeitsrecht häufig auf Formfehler und Verstöße gegen das Kündigungsschutzgesetz. In solchen Fällen lässt sich häufig eine erhebliche Abfindung aushandeln. Lassen Sie sich von anfänglichen Kosten nicht abschrecken – Wir bieten Ihnen eine kostenfreie telefonische Ersteinschätzung an, damit Sie ohne Kostenrisiko Ihre Optionen erfahren können.

Gründe für die Unwirksamkeit einer Kündigung

Die Unwirksamkeit kann auf unterschiedlichen Gründen beruhen. Einer davon ist die Verletzung der durch das Gesetz zwingend erforderlichen Schriftform. Ferner muss die Kündigung von einer ermächtigten Person signiert sein. Bisweilen ist ihre Zurückweisung möglich, wenn keine Vollmacht mit der Kündigungserklärung überreicht wurde. Bei Unsicherheiten sollten Sie nicht zögern, eine erfahrene Rechtsanwältin für Arbeitsrecht zu Rate zu ziehen. Angesichts der strikten Fristen, manchmal von nur wenigen Tagen, ist es ratsam, sofort eine Anwältin für Arbeitsrecht zu kontaktieren, da gegen die Kündigung binnen drei Wochen geklagt werden muss.

Vorgehen bei einer Kündigung bei fehlendem Interesse an Weiterbeschäftigung

Unabhängig von Ihrem Wunsch das Arbeitsverhältnis fortzusetzen, ist bei einer Kündigung notwendig, rechtliche Schritte einzuleiten, um die Unwirksamkeit der Kündigung feststellen zu lassen. In der Regel endet der Prozess in einem Vergleich. Eine professionelle Rechtsanwältin für Arbeitsrecht hilft Ihnen, eine Abfindung zu erlangen.

Der Ablauf einer Kündigungsschutzklage

Ein Kündigungsschutzverfahren beginnt mit Einreichung der Klage. Das Arbeitsgericht legt einen Termin für eine Güteverhandlung fest, in der, unter Vermittlung des Richters, eine gütliche Einigung angestrebt wird. Sollte dies nicht möglich sein, folgt Monate später die Kammerverhandlung. Oftmals wird bereits in der Güteverhandlung eine Einigung durch Vergleich erzielt.

Dauer eines Kündigungsschutzprozesses

Die Dauer eines Kündigungsschutzprozesses ist variabel und hängt von den Einzelheiten des Falles ab. Nachdem die Klage erhoben wurde, findet in der Regel innerhalb von zwei Wochen die Güteverhandlung statt, bei der ein Vergleich angestrebt wird. Sollte keine Einigung erzielt werden, kann sich das Verfahren über mehrere Monate hinziehen, insbesondere wenn eine Beweisaufnahme nötig sind oder bis zu einem Urteil verhandelt wird. Aus diesem Grund tendieren die meisten Parteien zu einer Vergleichslösung.

Ablauf des Gütetermins beim Arbeitsgericht

Während des Gütetermins im Arbeitsrecht ist der Vorsitzende die einzige richterliche Instanz. Die Anwesenheit von Kläger und Beklagtem wird festgestellt, bevor der Richter das Verfahren erläutert. Beide Parteien präsentieren ihre Sichtweisen. Der Richter versucht eine gütliche Einigung zu vermitteln, mit dem Ziel einen Vergleich abzuschließen.

Die Rolle einer Rechtsanwältin für Arbeitsrecht bei Kündigungsschutzklagen

Es ist möglich, bei einer Kündigungsschutzklage ohne eine Rechtsanwältin für Arbeitsrecht vorzugehen. Aber es ist nicht empfehlenswert. Das Arbeitsrecht birgt Probleme, und eine fachkundige Anwältin für Arbeitsrecht hilft Ihnen Fehler in der Klageführung zu vermeiden. Insbesondere beim Thema Abfindung kommt es auf eine professionelle Risikoeinschätzung und Verhandlung an. Ohne anwaltliche Vertretung unterbreiten Arbeitgeber geringe Abfindungsangebote. Eine Anwältin für Arbeitsrecht verhandelt oft eine weitaus höhere Abfindung .

Beim Aufhebungsvertrag sollten Sie eine Rechtsanwältin für Arbeitsrecht einschalten

Aufhebungsverträg sollte nie ohne vorherige Beratung durch eine Rechtsanwältin für Arbeitsrecht unterzeichnet werden. Sie bergen das Risiko von Sperrfristen, die mit anwaltlicher Hilfe oft vermeidbar sind. Mit versierter Verhandlung durch Ihre Rechtsanwältin Arbeitsrecht ist meist eine höhere Abfindung erzielbar.

Bewertung von Aufhebungsverträgen

Aufhebungsverträge sind nicht generell abzulehnen. Je nach individueller Situation kann es gute Gründe für deren Abschluss geben, etwa wenn eine besonders hohe Abfindung und vorteilhafte Bedingungen angeboten werden und Risiken auszuschließen sind. Die Umsetzung sollte einer erfahrenen Rechtsanwältin für Arbeitsrecht überlassen werden.

Kosten für anwaltliche Dienste im Arbeitsrecht

Im Arbeitsrecht müssen Mandanten die Kosten für die Rechtsanwältin für Arbeitsrecht selbst tragen, da in der ersten Instanz keine Kostenerstattung erfolgt. Um für meine Mandanten das Risiko so gering wie möglich zu halten, biete ich eine kostenlose Ersteinschätzung an und übernehme nur Fälle mit wirklich guten Erfolgaussichten. So ist gewährleistet, dass die Kosten von der Abfindung gedeckt sind und Sie kein Risiko haben.

Ihre Fachanwältin für Arbeitsrecht Beatrice v. Wallenberg

Rufen Sie mich gerne an, wenn Sie ein Problem haben. In einem Ersttelefonat erhalten Sie von mir kostenlos und unverbindlich eine Einschätzung Ihrer Chancen und Optionen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Wir reichen für Sie in München Kündigungsschutzklage ein.

Kündigung

Überprüfung der Kündigung, Klage beim Arbeitsgericht, Vertretung in der mündlichen Verhandlung, Abschluss eines Vergleichs.

Unterzeichnen Sie keinen Vertrag ohne arbeitsrechltliche Beratung

Aufhebungsvertrag

Überprüfung des angebotenen Entwurfs auf unvorteilhafte oder unzulässige Klauseln, Vorschläge für Ergänzungen oder Änderungen.

Verwendung der Laptop-Tastatur

Bewertungen

Unsere Mandanten empfehlen uns mit TOP-Bewertungen als Kanzlei für Arbeitsrecht und spezialisierte Rechtsanwälte weiter.

bottom of page